Kontakt


Portrait

Marco Avigni,

geboren und aufgewachsen in Arlesheim (Baselland/Schweiz).

Künstlerische Ausbildung in angewandter Grafik an der Kunstgewerbeschule in Basel, mehrere Jahre Tätigkeit als Grafiker in verschiedenen Grafik- und Werbeateliers in Basel.
Ende der 70er Jahre folgte eine berufliche Neuorientierung; Zweitausbildung an der Höheren Fachschule für Sozialarbeit in Basel langjährige Tätigkeit als operativer Leiter des Departements Kultur und Soziales der Stadt Liestal daneben und ergänzend (seit den 90er Jahren) frei schaffender Maler und Gestalter DAS WERK.

In den vergangenen 25 Jahren entstand ein umfangreiches und vielschichtiges Oeuvre unterschiedlicher gestalterischer Prägung
(Orientierung an der klassischen Moderne als Ausgangspunkt; Arbeiten in Öl, Acryl und Aquarell).


Agenda

Marco Avigni


Marco Avigni zeigt im Atelier 5 Bilder aus seiner jüngeren Schaffensperiode. Es sind Arbeiten in Öl und Acryl. Sie sind gekennzeichnet von starken formalen Elementen und einer zur Akzentuierung der Bildaussage selektiven Farbgestaltung.

2017

Petershof, Basel, Schweiz

Antiquitäten, Kunst & Kurioses


Malerei von : Marco Avigni


Veranstaltungsort

Petershof

Petersgraben 19

4051 Basel

Schweiz


Regionale Kunstausstellung : Esther Link , Irène Flammer - Brantschen , Irène Spörri , Marco Avigni, Patrick Rapp


Veranstaltungsort

Gemeindehaus

Hauptstrasse 10

4153 Reinach

Schweiz


MCH Messe Basel : Marco Avigni


FULMINANT | FEURIG | FARBIGZ | Zum 100. Geburtstag der muba beschenken die Basler Galeristin Brigitta Leupin und Allschwiler Galeristin Priska Medam (Gastgalerie zum Harnisch) die Messe mit einem Feuerwerk der Farben. Die ausgestellten Bilder, Fotografien und Objekte von insgesamt 13 Künstlerinnen und Künstlern sind farbenfroh, oft verspielt und manchmal geheimnisvoll: Die Galerie Brigitta Leupin ist für ihre grosse Bandbreite an verschiedenen Stilen bekannt, die für jeden Geschmack das Passende bereithält. Auf insgesamt 150 Quadratmetern vereinen sich etwa Patricia Brunners filigrane Drahtfiguren mit kraftvollen Bildern von Marco Avigni. Und die mutig-verschrobenen Gemälde von Renato Montanaro bilden einen interessanten Gegensatz zu den zarten Tonobjekten von Florence Rometsch. Der Künstler Victor Fritz hat eigens für die muba eine Menschenskulptur aus Holz angefertigt – sie steht in Nachbarschaft zu kunstvollen Möbelobjekten von Wolfgang Burjack und den in sich ruhenden Messing-Skulpturen von Michael Bielser.


Veranstaltungsort

Messe

Messeplatz

4058 Basel

Schweiz


https://www.brigittaleupin.ch


Gruppenausstellung : Marco Avigni


Diese Künstler werden uns mit ihren Zauberwerken überraschen: Marco Avigni, Patricia Brunner, Yannina Döbeli, Améde Flum, Irène Hänni, Betty Hanns, Rose-Marie Joray, Elena Lichtsteiner, Louis Mermet, Jean-Raymond Meunier, Sylvette Nick, Heinz Pfister, Florence Rometsch, René Rosenberg, Jeannine Rumpel, Carole Ruppeiner, Orlando Vazau. Wir wünschen allen Frohe Weihnachten.


Veranstaltungsort

Brigitta Leupin

Münsterberg 13

4051 Basel

Schweiz


MARCO AVIGNI Acryl- und Ölbilder | CAROLE RUPPEINER Skulpturen : Marco Avigni


Die Frau als Quelle des Lebens, der Sinnlichkeit, der Geborgenheit, der Schaffenskraft, der Schönheit – sie ist immer wieder Quelle der Faszination für den Mann und ihresgleichen. Marco Avigni und Carole Ruppeiner setzen sich auf ihre eigenständige ART mit dieser Thematik mit unterschiedlichen gestalterischen Mitteln auseinander.


Veranstaltungsort

Brigitta Leupin

Münsterberg 13

4051 Basel

Schweiz


http://carolesbeings.ch

Keine Einträge